Startseite

Münchner Filmwerkstatt

Aktuelles

    17. September 2021
  • Drehplanung, Krimis schreiben, Bildgestaltung und Film verstehen – die kommenden Seminare
  • Im Oktober finden sich in unserem Programm wieder Seminare aus der ganzen Bandbreite der Filmbranche. Vom Schreiben eines Stoffes im Seminar Erfolgreich Fernsehkrimis schreiben über die Drehplanung mit Dozent und Regisseur Jesper Petzke, hin zum essentiellen Basiswissen in den Seminaren Film verstehen sowie Grundlagen der Bildgestaltung mit Dozentin und Kamerafrau Julia Daschner sind die Seminare und Workshops an die Bedürfnisse der Branche angepasst. Und – wichtig und immer berücksichtigt – unsere Dozent*innen sind Profis und wissen immer genau, wovon sie … Weiterlesen

  • 10. September 2021
  • Auf geht’s – der Frühbucherrabatt wartet!
  • In wenigen Tagen geht es bei uns im Seminarprogramm wieder los! Wir starten am 18. September mit den Seminaren Das Geheimnis mitreißender Drehbücher mit Dozent Martin Thau und, erstmalig bei uns, Sprechtraining mit Dozent und Profisprecher Elmar Bartel. Ebenfalls am 18.09. beginnt das Seminar Filme machen mit Micro-Budget mit Filmwerkstatt-Vorstand Martin Blankemeyer, das aber dieses mal zwei Wochenenden dauert und den Teilnehmenden vermittelt, wie auch mit kleinstem oder sogar keinem Budget der Traum vom eigenen Film trotzdem wahr werden kann. … Weiterlesen

  • 3. September 2021
  • Microbudget, Sprechtraining, Drehplanung, u.v.w. – unsere kommenden Seminare
  • Nach unserer kleinen Seminar-Sommerpause im August starten wir ab September mit unserem neuen Weiterbildungsprogramm in den Herbst. Und zugleich erwarten wir auch bald wieder neue Mitarbeiter*innen! Unsere Kollegin Una, die als Ehrenamtliche des Europäischen Solidaritätskorps mit uns zusammen gearbeitet hat, hat ihren einjährigen Freiwilligendienst beendet und wir haben sie schweren Herzens verabschiedet. Und auch Maria, unsere zweite Ehrenamtliche, ist leider nur noch wenige Wochen bei uns um dann ihren weiteren (Berufs-)Weg zu gehen. Somit ist der Herbst für uns nicht … Weiterlesen

  • 27. August 2021
  • Jetzt exklusiv: das Projekt-Booklet unserer Autorenwerkstatt
  • Am 21. August 2021 fand unsere Netzwerkveranstaltung Produzent*innen Dinner im Rahmen des Fünf Seen Filmfestivals (fsff) in traumhafter Kulisse am Starnberger See statt. Nachdem wir 2020 zwangsbedingt durch Corona eine Pause einlegen mussten, waren in diesem Jahr nicht nur die Absolvent*innen des diesjährigen 5. STOFF.labs, sondern auch die des im vergangenen Jahr zu Ende gegangenen Kurses, des 4. STOFF.labs, dabei. Die Teilnehmer*innen unserer Autorenwerkstatt für fiktionale Projekte haben im Kreis ausgewählter Münchner Produzenten auf ihren zurückliegenden Kurs angestoßen und zugleich … Weiterlesen

  • 20. August 2021
  • DACHS Drehbuchpreis, fsff & Produzent*innen-Dinner und unsere kommenden Seminare
  • Durch Weiterbildungsangebote, Lehrgänge und Werkstätten oder als Netzwerkpartner Talente unterstützen – das ist es, was die Münchner Filmwerkstatt seit vielen Jahren engagiert macht. Deshalb freuen wir uns auch besonders, in diesem Jahr im Rahmen des Fünf Seen Filmfestival (fsff) nicht nur unser bekanntes Netzwerkevent Produzent*innen-Dinner stattfinden zu lassen, sondern auch den „DACHS DREHBUCHPREIS“ zu stiften. Der Preis wird dem*r Drehbuchautor*in des Preisträgerfilms, einem aktuellen Spielfilm aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol (DACHS), verliehen und beinhaltet ein Preisgeld in Höhe … Weiterlesen

  • 13. August 2021
  • Kein Geld, kein Film?
  • Gute Ideen für neue Filme gibt es wahrscheinlich viele, realisiert werden davon die wenigsten. Selbst bereits erfahrene Filmschaffende setzen ihren Traum vom eigenen Film oft nicht um – des Geldes wegen. Denn einen Film zu produzieren ist teuer! Eigentlich, denn mit dem richtigen Wissen kann mit geringem Budget schon erfolgreich produziert werden. Filmwerkstatt-Vorstand Martin Blankemeyer hält seit über zehn Jahren deutschlandweit Workshops für Filmemacher*innen, die Projekte jenseits der gängigen Finanzierungswege mit Förderern und/oder Sendern machen wollen bzw. müssen. Martin Blankemeyer … Weiterlesen

  • 6. August 2021
  • Neu Neu Neu! Sprechtraining-Seminar
  • Nur weil man sprechen kann, kann man nicht automatisch sprechen. Das stellt sich spätestens dann heraus, wenn man vor einer größeren Zuhörerschaft oder beruflich sprechen muss – etwa für Audio- oder Videobeiträge. Die richtige Betonung für die wichtigen Wörter finden, die Sprache in angebrachtem Tempo und interessant für den Hörer gestalten, und dabei vom Inhalt nicht durch den eigenen Dialekt ablenken, kann so schnell zur Herausforderung werden. Aber auch die alltäglichen Situationen wie beispielsweise ein Bewerbungsgespräch können mit Hilfe der … Weiterlesen

  • 30. Juli 2021
  • Autorenwerkstatt STOFF.lab erfolgreich gestartet
  • Mit der Autorenwerkstatt STOFF.lab hat die Münchner Filmwerkstatt einen Lehrgang konzipiert, der die Teilnehmer*innen über einen Zeitraum von ca. zehn Monaten bei ihren Drehbuch-Projekten begleitet. An sechs gemeinsamen Wochenenden werden alle Stoffe in geschützter Atmosphäre und unter professioneller Anleitung durch die Kursleiter Roland Zag und Jochen Strodthoff ausführlich besprochen. Dabei profitieren die Teilnehmenden von individuellen Lösungen, die unmittelbar der Weiterentwicklung ihres Filmstoffs dienen, als auch vom inspirierenden Austausch und von der Diskussion sämtlicher Projekte in der Gruppe. Am Wochenende des … Weiterlesen

  • 23. Juli 2021
  • Werdenfelser Kurzfilmwettbewerb bei Kino unterm Karwendel
  • Filmemacher*innen in ihren Talenten unterstützen, ihre Kreativität fördern und durch praxisorientierte Weiterbildungsangebote beruflich voranbringen – das ist, kurz zusammengefasst, die DNS der Filmwerkstatt. Neben unserem umfangreichen Workshop- und Seminarangebot sowie unseren Lehrgängen unterstützen und produzieren wir immer wieder kurze und lange Filme – von der Trashkomödie Der Goldene Nazivampier von Absam 2: Das Geheimnis von Schloss Kottlitz bis zum Arthouse-Kinohit Der Rote Punkt, für den wir u.a. mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurden. Unsere letzte Produktion Un café sans musique … Weiterlesen

  • 16. Juli 2021
  • Gesucht: Kollegen*innen für den Freiwilligen Dienst
  • Die Münchner Filmwerkstatt beteiligt sich seit mehr als fünf Jahren an der Initiative Europäische Solidaritätskorps (ESK), früher Europäischer Freiwilligendienst, der Europäischen Union. Das ESK ist ein Freiwilligendienst der Europäischen Kommission, bei dem junge Menschen aus Europa und den Partnerländern in einem anderen Land berufliche Erfahrungen sammeln können. Die Freiwilligen, die ihren Dienst in der Münchner Filmwerkstatt abhalten, arbeiten für ein Jahr in Vollzeit und ehrenamtlich bei uns im Team – Zuschüsse zu den Lebenshaltungskosten wie Unterkunft, Verpflegung, Krankenversicherung, Mobilität vor … Weiterlesen

Folge uns auf Facebook