Startseite

Münchner Filmwerkstatt

Aktuelles

    21. Juni 2024
  • Drehbuch-Lab: Das sagen unsere Absolvent*innen
  • Seit 2016 veranstalten wir in der Münchner Filmwerkstatt unsere fiktionale Autor*innenwerkstatt STOFF.lab. Und wir arbeiten stets daran, diesen 10-monatigen Lehrgang für die Teilnehmenden so wertvoll wie möglich zu gestalten – sei es durch die wechselnden Gast-Dozierenden, die alle aktiv in der Branche arbeiten, als auch durch unsere erfahrene Studienleitung. Neben Studienleiter Roland Zag, der als Drehbuchberater und Autor u.a. mit Fatih Akin und Florian David Fitz zusammen gearbeitet hat, ist seit 2023 mit Cornelia Ackers eine Frau an die Seite … Weiterlesen

  • 14. Juni 2024
  • Wie gelingt der Einstieg in die Produktionsleitung?
  • In unserem zweitägigen Seminar Produktionsleitung erhalten die Teilnehmenden am 13. und 14. Juli 2024 einen professionellen Überblick auf das vielschichtige Berufsbild der Produktionsleitung. Denn mit der Weiterentwicklung und Digitalisierung der Branche ist auch die Funktion der Produktionsleitung über die Jahre immer komplexer geworden. Zum Aufgabengebiet gehört ebenso ein gewisses Maß an Kreativität, da es nicht nur allein um die Erstellung von Drehplänen, um Kalkulation und um Drehabwicklung geht, sondern ebenso um das Vermitteln zwischen technischen, rechtlichen, wirtschaftlichen Belangen und den … Weiterlesen

  • 7. Juni 2024
  • Als Aufnahmeleiter*in (IHK) beruflich durchstarten
  • Dem Fachkräftemangel gezielt durch Weiterbildung entgegen zu treten ist das Ziel unserer Wochenendweiterbildungen und auch unserer speziellen Lehrgänge. Auch durch unser jahrelanges Engagement für eine nachhaltige Fachkräftestrategie in der Film- und TV-Branche hat die IHK München für 2024 die Abnahme einer Fortbildungsprüfung für Aufnahmeleiter*innen in Aussicht gestellt. Diese für die Branche dringend notwendige Qualifizierungsmöglichkeit bietet interessierten Filmschaffenden die Chance, einen anerkannten Berufsabschluss zu erlangen und um die Prüfung erfolgreich zu bestehen, bietet die Münchner Filmwerkstatt den umfassenden Vorbereitungslehrgang Aufnahmeleiter*in (IHK) … Weiterlesen

  • 31. Mai 2024
  • Jetzt anmelden für unsere Autorenwerkstatt!
  • Fiktionale Formate boomen! Wer neben einem Drehbuch oder einer Drehbuchidee auch die notwendige Leidenschaft und Entschlossenheit hat, das eigene Projekt auch in schwierigeren Phasen voranzutreiben, für den ist unsere fiktionale Autorenwerkstatt STOFF.lab genau das richtige! Über einen Zeitraum von 10 Monaten treffen sich die Teilnehmer*innen an fünf gemeinsamen Wochenenden immer zusammen mit den Studienleitern Cornelia Ackers und Roland Zag. Durch die Arbeit in der Gruppe, dem Input der erfahrenen Studienleitung und durch die Unterstützung von immer wieder auftretenden Gästen aus … Weiterlesen

  • 24. Mai 2024
  • ‚the human factor‘, Drehbuchlektorat und Kreatives Produzieren – unsere Seminare im Juni
  • Endlich die berufliche Weiterbildung angehen, um danach im Job bessere Aussichten zu haben. Endlich den lang gehegten Wunsch umsetzen, aus dem (noch) privaten Interesse jetzt den beruflichen Schritt zu gehen. Das alles ist möglich – man muss es nur machen! Mit unseren Wochenendseminaren ist Weiterbildung gut in den bestehenden (Berufs-)Alltag einzubinden, aber auch unsere Autor*innenwerkstatt STOFF.lab oder die anstehenden IHK-Vorbereitungskurse bieten Interssierten die Chance, den nächsten Schritt zu gehen. Und bis 14 Tage vor dem Seminartermin bieten wir bei unseren … Weiterlesen

  • 17. Mai 2024
  • Kreatives Produzieren: Hybrid-Workshop im Juni
  • Der Erfolg eines Filmprojekts hängt entscheidend davon ab, daß man einerseits das richtige Thema zur richtigen Zeit aufgreift, sowie Wünsche und Regularien von Sendern und Förderanstalten kennt und andererseits, dass man das zum Projekt passende Netzwerk aufbaut, in dem der bzw. die Autor*in, Produzent*in, Dramaturg*in, Redakteur*in und/oder weitere Beteiligte effektiv zusammenarbeiten. Wie das abläuft, wie man konstruktiv Feedback gibt, wie man einen Rewrite angeht, wann man z.B. die Autorin bzw. den Autoren wechselt (und wann nicht), wie man einen Script … Weiterlesen

  • 10. Mai 2024
  • Film- und Serienstoffe professionell einschätzen: Seminar Drehbuchlektorat im Juni
  • Die effektive Einschätzung von Drehbüchern durch professionelle Lektor*innen ist entscheidend für Produktionsfirmen, Filmförderungen und Sender. Dabei spielen nicht nur die Stärken und Schwächen eines Skripts eine Rolle, sondern auch das ökonomische Potenzial und die Markttauglichkeit. Ein solides Verständnis filmischer Dramaturgie sowie des Film- und Fernsehmarktes ist daher unerlässlich. Unser Seminar Drehbuchlektorat am 08. und 09. Juni mit Dozent Frank Raki, der als Lektor, Drehbuchberater und Script Doctor arbeitet, bietet den Teilnehmenden einen tiefen Einblick in die Bewertungskriterien von Drehbüchern in … Weiterlesen

  • 3. Mai 2024
  • Produzent*innendinner und Bewerbungsstart STOFF.lab 24/25
  • Am 29. April ging das 8. STOFF.lab der Münchner Filmwerkstatt, unsere eigene Autor*innenwerkstatt für fiktionale Projekte, erfolgreich zu Ende. Bei unserer Abschlußveranstaltung Produzent*innendinner hatten die Teilnehmer*innen wieder die einzigartige Gelegenheit, mit ausgewählten Münchner Produzent*innen anzustoßen und ihre Projekte in entspannter Atmosphäre vorzustellen. Vorausgegangen waren zehn intensive Monate, in denen unter der Leitung von Roland Zag und erstmalig Cornelia Ackers, Filmideen und -Stoffe in konstruktivem Austausch entwickelt, erarbeitet und verfeinert wurden. Unter dieser professionellen Anleitung, der besonderen Dynamik der Gruppe und … Weiterlesen

  • 26. April 2024
  • Seminarvorschau: Lichtgestaltung im Film
  • Am 25. und 26. Mai bieten wir wieder das Seminar Lichtgestaltung für Film- und Videoprojekte an. Dozent Achim Dunker vermittelt an diesem Wochenende, welchen Einfluss das richtige Licht für den filmischen Erfolg hat und das dies unabhängig vom Produktionsbudget erreicht werden kann. Denn durch den richtigen Einsatz von Leuchtmitteln, aber auch durch Schnelligkeit und Effizienz in der Arbeitsweise und mit dem entsprechenden technischen Know-how kann auch bei kleinen Filmen, Video- und Fotoproduktionen ebenso ein perfektes Licht erschaffen werden. Dabei richtet … Weiterlesen

  • 19. April 2024
  • DOK.fest München – bald geht’s los!
  • Zu den Highlights des Festivalkalenders gehört für uns in der Münchner Filmwerkstatt auf jeden Fall das DOK.fest München. Deutschlands größtes Dokumentarfilmfestival findet in diesem Jahr zum 39. Mal statt und bietet mit 109 Filmen aus 51 Ländern wieder ein beeindruckendes Programm. Durch das duale Konzept von Kino vor Ort vom 01. bis 12. Mai und Kino Zuhause vom 06. bis 20. Mai bietet das DOK.fest nicht nur dem Münchner Publikum, sondern bundesweit den Zugang zu internationalen Filmen, die ansonsten in … Weiterlesen

Folge uns auf Facebook