Startseite

Münchner Filmwerkstatt

Aktuelles

    28. April 2017
  • Start DOK.fest 2017 / Jetzt bewerben für das nächste DOK.lab!
  • Das Programm von DOK.fest und DOK.forum ist online! Höhepunkte unter anderem: Hannes Jaenicke und Veronika Ferres kämpfen für bessere Arbeitsbedingungen bei den Events von BVR und Pro Quote, bei der AG DOK kann man lernen wie man an Geld kommt, ARRI und LEICA sind wieder mit Kameraworkshops zu Gast und für alle, die hinter die Kulissen vom realen Film und Fernsehgeschäft schauen wollen gibt es die Marktplatz Open Training Session mit spannenden Projekten und Gästen. Bei der Cuban Hat Pitch … Weiterlesen

  • 21. April 2017
  • Filmprojekt „Unvergessen“ / unsere Seminare im Frühling
  • Die Filmwerkstatt steht für die Leidenschaft fürs Filmemachen und alle, die sich dieser verschrieben haben. Sechs Schüler der zehnten Klasse des Unterhachinger Lise-Meitner-Gymnasiums teilen diese Passion und verfolgen momentan bereits ihr zweites Filmprojekt. In „Unvergessen“ widmen sie sich dem Amoklauf am Münchner Olympia-Einkaufszentrum und lenken den Fokus auf die Opfer dieser einschneidenden Tat. Förderer fanden die jungen Filmschaffenden u.a. in der Amadeu Antonio Stiftung, Filmeditor Sebastian Wild oder Regisseur und Editor Rodney Sewell (der sich bereits für den Schnitt unserer … Weiterlesen

  • 7. April 2017
  • Frohe Ostern! Frohes Schaffen! – mit unseren Seminaren im April und Mai
  • Die Ferien und Feiertage stehen vor der Tür und während man sich noch überlegt, wo man die Eier am besten verstecken kann, braucht man dank der Filmwerkstatt nicht lange nach spannenden Seminaren suchen! Nachdem unser Vollzeitlehrgang für angehende Cutter/in Film und TV gerade erfolgreich gestartet ist, stehen schon die nächsten zwei- bis viertätigen Wochenendseminare in den Startlöchern. Wer seiner Leidenschaft fürs Filmemachen also nachgehen möchte – egal ob als Einsteiger oder professioneller Filmschaffender – kann daher nach Ostern bei diesen … Weiterlesen

  • 24. März 2017
  • Frühlingsseminare für Filmschaffende und alle, die es werden wollen
  • Während in der Filmwerkstatt die Vorbereitungen für unseren vierzehnwöchigen Vollzeitlehrgang für angehende Cutter/in Film und TV (Start ist am 3. April, Anmeldung ist noch möglich, die Teilnahme kann z.B. von der Arbeitsagentur mittels Bildungsgutschein gefördert werden) auf Hochtouren laufen macht natürlich auch unser Seminarprogramm keine Pause. Statt Frühjahrsmüdigkeit bieten wir im April und Mai einen bunten Strauß unterschiedlichster Seminare für Einsteiger, Aufsteiger und professionelle Filmschaffende: ARBEITS- UND VERTRAGSRECHT FÜR FILMSCHAFFENDE am 25. und 26. März 2017 Steffen Schmidt-Hug ist deutschlandweit … Weiterlesen

  • 10. März 2017
  • Jetzt anmelden: Förderfähiger Vollzeitlehrgang „Cutter/in Film und TV“ ab April
  • Der Countdown läuft: am 3. April startet unser Vierzehnwöchiger Vollzeitlehrgang Cutter/in Film und TV Bis zum 20. Juli werden erfahrene Postproduktionsspezialisten Inhalte zu den Themen Gestaltung, Technik, Methoden und Praxis rund um die Montage bei Film und Fernsehen vermitteln. Hier ein kleiner Auszug aus den Inhalten, die Euch erwarten

  • 24. Februar 2017
  • Stunts und Filmverleih selber machen! Unsere neuesten Seminarhighlights
  • Im Rahmen unseres Workshops „Kurzfilm von A bis Z“ ist kürzlich in nur zwei Tagen ein Film entstanden, den die Teilnehmer gemeinsam erdacht, geschrieben, gedreht und geschnitten haben. Dieses augenzwinkernd nicht ganz unpolitische Machwerk wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Ihr findet es unter www.vimeo.com/204082030 Brandneu sind auch zwei Wochenendseminare, die wir demnächst erstmalig anbieten: In unserem Stunt-Workshop im März lernen die Teilnehmer das A und O glaubhaft inszenierter Kampfszenen, vom ersten Tritt bis zum letzten Schritt. Und bei „Filmverleih … Weiterlesen

  • 17. Februar 2017
  • Schauspiel, Regie, Postproduktion und mehr – unsere kommenden Seminarhighlights
  • Von Regielegende Martin Scorsese ist das Zitat überliefert „Cinema is a matter of what’s in the frame and what’s out.“. Was zunächst simpel klingt, trifft auf mehreren Ebenen zu. Filme sind nicht nur das, was am Schluss im Bild zu sehen ist, sondern entstehen durch all die Arbeit, die auch außenrum dafür geleistet wird: Vom gelungenen Drehbuch und den richtigen Produktionspartnern über professionelle Arbeit am Set mit Schauspielern, die ihre Figuren körperlich und bis zum Dialekt hin sicher beherrschen, zu … Weiterlesen

  • 3. Februar 2017
  • Eigenverleih, VFX, Vertragsrecht und mehr – unsere nächsten Seminare
  • Im Rahmen des DOK.labs, unserer Autorenwerkstatt für Nichtfiktionales, kooperieren wir bereits seit einigen Jahren fruchtbar mit dem DOK.forum des Internationalen Dokumentarfilmfestivals DOK.fest München. Auch interessierte Filmschaffende können jetzt ihre Projekte für den DOK.forum Marktplatz einreichen. Vom 5. Bis 7. Mai 2017 finden dort Stoffe für Dokumentarfilm, Filmkomposition, Serie, Webdocs, VR und Interactive Media an kuratierten Roundtables un d beim öffentlichen Pitch kompetente Partner – im Wettbewerb um Preise und Förderungen. Die Projekteinreichung ist bis zum 1. März 2017 möglich. Alle … Weiterlesen

  • 27. Januar 2017
  • Cutter/in Film und TV – Dozenten und neuer Starttermin
  • Ab 3. April 2017 bieten wir erstmals in München einen vierzehnwöchigen Kurs für „Cutter/in Film und TV“ an. Der Lehrgang startet am 3. April und dauert bis zum 19. Juli 2017. Dieser Vollzeitlehrgang ist ideal für alle, die sich auf den neuesten Stand der Technik/Schnittdramaturgie bringen lassen wollen, oder jene, die als Quereinsteiger dieses Handwerk und seine zentralen Werkzeuge (AVID, Adobe Premiere, After Effects u.v.m) von Grund auf erlernen möchten. Alle Dozenten arbeiten in der Film- und Medienbranche und können … Weiterlesen

  • 20. Januar 2017
  • Filmanalyse, DCP, Stunts und Schauspielführung – unsere Seminare im ersten Quartal 2017
  • Mit dem Start unserer Kurse Produktionsleiter/in (IHK) und Fiction-Producer/in (IHK) haben wir das neue Jahr in der Filmwerkstatt eingeleitet und freuen uns zusammen mit den Teilnehmern und Dozenten auf die kommenden gemeinsamen Monate. Wer Interesse an einem kurzfristigen Einstieg hat, kann sich jetzt noch dafür bei uns melden. Daneben bieten wir mit unseren zwei- bis viertägigen Wochenendseminaren natürlich auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm rund um das Thema Film in allen seinen Facetten an. Ein Programm das wir Euch, … Weiterlesen

Folge uns auf Facebook