Cutter/in Film und TV: Der nächste Kurs beginnt in Kürze!

Eines unserer Highlights im März ist der Beginn unserer Weiterbildung zum Cutter/in Film und TV.

Diese Weiterbildung ist eine gute Gelegenheit, sich in 3,5 Monaten auf den aktuellen technischen Stand des Filmschnitts zu bringen.

Cutter/ Editoren von heute müssen auf vielen Ebenen kompetent sein. Neben Rhythmusgefühl, Verständnis für Dramaturgie und Bildgestaltung, wird heutzutage Know-How in Computertechnik, Animation und Soundediting erwartet. Je nachdem in welchem Bereich Cutter/ Editoren arbeiten, sind die Erwartungen an diese „neuen“ Fähigkeiten unterschiedlich hoch. Wenn Ihr euer Wissen vertiefen oder auffrischen möchtet, dann ist dieser kompakte Kurs eine der besten Möglichkeiten dafür. Weitere Informationen erhaltet Ihr hier: www.muenchner-filmwerkstatt.de/lehrgaenge/editor

Diese Inhalte erwarten Euch in unserem Vollzeit-Unterricht:

  • Montagetheorie und Premiere Pro CC
  • Formate für Sendungen, wie z. B. NIF, Magazin und Erklärstücke
  • Filmdramaturgie, die unterschiedlichen Genres und Erzählformen im Kino und TV
  • Arbeit an Praxisprojekten an speziell dafür vorgesehenen Schnittübungs- sowie Tutorentagen
  • After Effects und Photoshop: Wie gehe ich damit um, Tipps und Tricks
  • Ton und Audiogestaltung
  • Colorgrading mit DaVinci Resolve
  • Avid Media Composer

Es bestehen diverse Möglichkeiten, sich diesen Kurs als Weiterbildung finanzieren zu lassen, z.B. durch einen Bildungsgutschein. Wir haben die uns bekannten Möglichkeiten hier für Euch zusammengefasst: www.filmseminare.de/finanzierung.

Für Fragen und Anmeldungen stehen wir Euch gern telefonisch zur Verfügung:
Natalie Kramer
Koordinatorin Lehrgang Editor Film&TV
Tel. 0176 / 666 77203
editor@muenchner-filmwerkstatt.de

Cutter/in Film und TV: jetzt anmelden zur Weiterbildung 2018!

Unser Lehrgang „Cutter/in Film und TV“ startet in wenigen Wochen! Dieser Vollzeitlehrgang eignet sich für alle, die als Quereinsteiger dieses Handwerk und seine zentralen Werkzeuge (AVID, Adobe Premiere, After Effects u.v.m.) von Grund auf erlernen oder sich sonst mit Schnitt auseinandersetzen möchten. Vollständige und stets aktuelle Informationen zu diesem Lehrgang finden sich auf unserer Webseite unter www.muenchner-filmwerkstatt.de/lehrgaenge/editor.

Im Folgenden stellen wir einen Teil der Dozenten unseres Lehrgangs vor, die alle an renommierten Institutionen und Unternehmen wie der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film München oder dem unterrichten. Vor allem aber stehen sie als „Meister/innen ihres Fachs“ mit beiden Beinen in der Praxis. Dadurch verfügen sie sowohl über die didaktische als auch die inhaltliche Kompetenz, aktuellstes Wissen zu den jeweiligen Themen zu vermitteln.

2018 gute Vorsätze umsetzen mit unserem Lehrgang Cutter/in Film und TV!

Allen, die im neuen Jahr durchstarten wollen, sei unser bevorstehendes Weiterbildungshighlight im Februar ans Herz gelegt: unser Vollzeitlehrgang Cutter/in Film und TV geht in die nächste Runde!  Einen kleinen Eindruck vom letzten Kurs könnt Ihr Euch hier machen:

Weiterlesen

Sei dabei: Netzwerken beim Jour Fixe und Freude machen mit unserer Weihnachtsaktion!

Ihr plant einen Filmdreh und sucht Mitstreiter, oder Ihr möchtet aktiv werden und einen Filmdreh unterstützen? Der Jour Fixe der Münchner Filmwerkstatt bietet die perfekte Gelegenheit für No-Budget-Filmemacher sich zu vernetzen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Hier können Projekte in gemütlicher Atmosphäre vorgestellt werden und explizit nach Hilfe gesucht werden. Der nächste Termin ist am 12. Dezember im Heppel & Ettlich, um 19:30 Uhr. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier. Weiterlesen

Unsere Wochenendworkshops 2018 – auch als Weihnachtsgeschenk!

Das Jahresende ist auch die Zeit, in der alle passende Geschenke suchen, egal ob als Privatmensch für seine Lieben oder als Firma für wichtige Geschäftspartner. Nachdem unsere Seminare in den vergangenen Jahren bereits ein beliebtes Geschenk für Filmschaffende und Filmfans waren, haben wir dieses Jahr frühzeitig möglichst viele der für 2018 geplanten Wochenenden in das Buchungsportal www.filmseminare.de eingestellt. Außerdem gibt es auch in diesem Jahr wieder unsere Weihnachtsaktion, um unsere Seminare zu wirklich praktikablen Weihnachtsgeschenken zu machen: alle Seminarbuchungen, die jemand (also der Schenkende) zwischen heute und dem 25. Dezember 2017 für jemand anderen (also den Beschenkten) bei uns tätigt, können in der Zeit vom 25. Dezember 2017 bis zum 10. Januar 2018 kostenlos auf ein anderes Seminar aus unserem Programm umgebucht werden. Wenn der Beschenkte also lieber ein anderes Seminar besuchen möchte oder am betreffenden Wochenende schlicht keine Zeit hat besteht keine Gefahr, daß das Geschenk nicht ankommt. Wenn das gewünschte Seminar, auf das umgebucht werden soll, teurer sein sollte, muß die Differenz allerdings noch aufgezahlt werden.

Weiterlesen

Lehrgänge Fiction-Producer/in (IHK), Produktionsleiter/in (IHK), Regieassistent/in (IHK), Cutter/in Film und TV – jetzt anmelden!

Auch im Frühjahr 2018 bietet die Münchner Filmwerkstatt neben Wochenendseminaren und -Workshops zusätzlich ein umfangreiches Angebot an berufsbegleitendenden Lehrgängen sowie einem Vollzeitlehrgang an.  Die Lehrgänge richten sich an alle interessierten Film- und Fernsehschaffenden, die eine praxisnahe Fortbildung anstreben und zusätzliche Qualifikationen oder berufliche Perspektiven erlangen möchten. Wie stets bei der Münchner Filmwerkstatt wird der Unterricht von in der Branche aktive Dozenten geleitet, um eine hohe Aktualität und Praxisrelevanz der Lehrinhalte zu garantieren. Die Anmeldung für alle vier Lehrgänge ist ab jetzt möglich.

Weiterlesen

Kreatives Produzieren, Bildauflösung, Finanzierungsquellen u.v.a.m. – jetzt anmelden zu unseren nächsten Seminaren!

1, 2, 3… Jubiläum! Zum zehnten Mal bringt 35mm meets Vinyl Film, Musik und Medien in München zusammen – für Inspiration, Networking und eine gute Party. Am 4.11. in der Isarpost. Mit kreativen Inspirationen und spannenden SpeakerInnen auf dem Panel (u.a. von VEVO, Sony Music, SERIENCAMP, Ketchum Pleon). Thema: „Innovative Content-Strategien: What’s Next, Medienstandort Deutschland?“. Live Music Act: KYTES – Newcomer des Jahres 2016. Gute Gespräche im Publikum und ungezwungenes Networking, das weiterbringt. Oder einfach nur zum Feiern. ;-) Tickets, Updates und alle weiteren Infos findet Ihr unter http://35mm-meets-vinyl.com/x-35mm-meets-vinyl-event-0411-isarpost

Zeit für ungezwungenes Networking findet sich aber natürlich nicht nur am Samstagabend, sondern auch in allen unseren Wochenendseminaren in den nächsten Monaten, die da wären:

Weiterlesen

Unser legendärer Jour Fixe kehrt zurück! Sei dabei!

Am 14. November kommt der legendäre Jour Fixe der Münchner Filmwerkstatt zurück! Jede und jeder, der selbstorganisierte Film- und Medienproduktionen im Raum München initiieren, unterstützen oder bei ihnen mitarbeiten will, hat hier die Möglichkeit Projekte vorzustellen, kennenzulernen und sich in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Egal ob Filmliebhaber oder Branchenprofi – Filmemacher und -Macherinnen aus allen Bereichen und alle die, die es werden wollen, sind herzlich willkommen! Also seid dabei, ab dem 14. November wieder jeden zweiten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr im Heppel & Ettlich! Ausführliche Informationen findet Ihr unter www.muenchner-filmwerkstatt.de/jour-fixe. Der Eintritt ist natürlich frei.

Weiterlesen

Dokumentarfilmproduktion, Stunts, Lichtsetzen u.v.a.m. – jetzt anmelden zu unseren Herbstseminaren!

Der Herbst ist hier und damit startet die Filmwerkstatt in ihr neues Programm und auch die Filmfestivalhochsaison hat begonnen. Wir freuen uns besonders, dass dabei auch wieder ehemalige und aktuelle TeilnehmerInnen unserer Seminare und Lehrgänge vertreten sind! Ysabel Fantou, Absolventin unserer Drehbuchwerkstatt STOFF.lab 2016/17, ist mit ihrem Kurzfilm „Die Herberge“ im Oktober u.a. zum Internationalen Filmfestival in Braunschweig eingeladen. Und auch auf die Veröffentlichung der nächsten großen Festivalprogramme können wir uns bereits jetzt mit weiteren TeilnehmerInnen freuen. Es stehen also spannende Wochen bevor – im Kino und mit unseren Seminaren, über die Ihr Euch hier einen Überblick verschaffen könnt:

Weiterlesen

Stunts, Kreatives Produzieren, Geldquellen für Drehbuchautoren u.v.a.m. – unser neues Seminarprogramm!

In wenigen Wochen startet das neue „Schuljahr“ in der Filmwerkstatt und neben vielen Klassikern haben wir auch einige Seminare neu und wieder im Programm – von Stunts über Geldquellen für Drehbuchautoren, Filme drehen mit Kindern und Jugendlichen oder Drehbuchaufstellung ist für alle Filmemacher und diejenigen, die es werden wollen, etwas im Angebot. Eine lange Liste mit Seminaren (die sich immer auch als Geschenk eignen) bis weit ins nächste Jahr findet Ihr unter www.filmseminare.de /muenchen/termine, wo sie kontinuierlich erweitert wird. Und das sind unsere Seminare bis Jahresende:

Weiterlesen