Kreatives Produzieren, Bildauflösung, Finanzierungsquellen u.v.a.m. – jetzt anmelden zu unseren nächsten Seminaren!

1, 2, 3… Jubiläum! Zum zehnten Mal bringt 35mm meets Vinyl Film, Musik und Medien in München zusammen – für Inspiration, Networking und eine gute Party. Am 4.11. in der Isarpost. Mit kreativen Inspirationen und spannenden SpeakerInnen auf dem Panel (u.a. von VEVO, Sony Music, SERIENCAMP, Ketchum Pleon). Thema: „Innovative Content-Strategien: What’s Next, Medienstandort Deutschland?“. Live Music Act: KYTES – Newcomer des Jahres 2016. Gute Gespräche im Publikum und ungezwungenes Networking, das weiterbringt. Oder einfach nur zum Feiern. ;-) Tickets, Updates und alle weiteren Infos findet Ihr unter http://35mm-meets-vinyl.com/x-35mm-meets-vinyl-event-0411-isarpost

Zeit für ungezwungenes Networking findet sich aber natürlich nicht nur am Samstagabend, sondern auch in allen unseren Wochenendseminaren in den nächsten Monaten, die da wären:

Weiterlesen

Unser legendärer Jour Fixe kehrt zurück! Sei dabei!

Am 14. November kommt der legendäre Jour Fixe der Münchner Filmwerkstatt zurück! Jede und jeder, der selbstorganisierte Film- und Medienproduktionen im Raum München initiieren, unterstützen oder bei ihnen mitarbeiten will, hat hier die Möglichkeit Projekte vorzustellen, kennenzulernen und sich in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Egal ob Filmliebhaber oder Branchenprofi – Filmemacher und -Macherinnen aus allen Bereichen und alle die, die es werden wollen, sind herzlich willkommen! Also seid dabei, ab dem 14. November wieder jeden zweiten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr im Heppel & Ettlich! Ausführliche Informationen findet Ihr unter www.muenchner-filmwerkstatt.de/jour-fixe. Der Eintritt ist natürlich frei.

Weiterlesen

Jetzt unsere Sommeraktion nutzen und Seminare und Workshops 2017/18 zum alten Preis sichern!

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende entgegen, unsere Sommeraktion geht aber weiter: Wer sich jetzt für eines unserer bereits geplanten Seminare aus dem kommenden Schuljahr anmeldet und bis spätestens 11. September 2017 (dem letzten Tag der bayerischen Sommerferien) den Teilnehmerbeitrag auch schon bezahlt, bekommt die kommenden Seminare noch zum alten Preis, bevor wir sie nach fünf langen Jahren preislich den gestiegenen Raum- und Personalkosten angleichen.

Weiterlesen