Erfolgreicher Abschluss unserer Cutter-Weiterbildung! Anmeldungen zum nächsten Termin in März 2019 möglich!

Wir gratulieren herzlich den Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Weiterbildung „Cutter/in Film & TV“, die am 15. Juni das Ende des Lehrgangs feierten.

Die Showreels, die im Laufe des Lehrgangs entstehen, zeigen das Erlernte und die neuen Fertigkeiten und können als Bewerbungsgrundlage genutzt werden. Am letzten Lehrgangstag werteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Lehrgangsleiter Uwe Wrobel die eigenen Projekte aus. Anschließend haben sie verdienterweise bei einem Essen auf den Abschluss angestoßen.
Ausgestattet mit Theorie und Praxis in den gängigen Schnittsystemen sind die frisch gebackenen Editor bestens für die Herausforderungen der Branche vorbereitet. Wir wünschen ihnen viel Erfolg und einen tollen Start in den Berufsalltag!

„Ich mochte die Abwechslung zwischen Input & Übung. Das Material war vielfältig und die Referenten kommen aus der Praxis.“ Angelika Lepper, Jahrgang 2018

Die nächste Weiterbildung zum „Cutter/in Film & TV“ beginnt im März 2019.

Wer Interesse hat, das Handwerk des Editors zu erlernen, sich mit den Schnittsystemen Premiere Pro, Avid Media Composer und weiteren Tools auseinanderzusetzen und nur wenig Zeit zur Verfügung hat, ist hier genau richtig. Innerhalb von 14-16 Wochen bietet dieser Kurs die Möglichkeit, von erfahrenen Dozenten die Theorie und deren Anwendung in den unterschiedlichen Schnittsystemen zu erlernen und im Eigenstudium die Praxis zu üben.

„Ein absolut empfehlenswerter Kurs für Einsteiger und Quereinsteiger! Vielen Dank für diesen genialen Kurs!“ Roxana Purmandi, Jahrgang 2018

„Wir wurden sehr gut betreut, der Kurs war intensiv und ich habe trotz Vorkenntnissen viel gelernt.“ Johannes Schmitz, Jahrgang 2018

Mehr Infos zu dem Lehrgang und auch die Finanzierungsmöglichkeiten findet ihr unter: www.muenchner-filmwerkstatt.de/lehrgaenge/editor 
Diese Weiterbildung kann durch einen Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit zu 100% finanziert werden.

Bei Interesse meldet Euch bei:
Natalie Kramer
editor@muenchner-filmwerkstatt.de
+49 176 / 66677203

 

 

Osterüberraschungen, Ausbildungsplatz Veranstaltungskaufmensch und EFD bei der Münchner Filmwerkstatt

Die Ostereiersuche beginnt in wenigen Tagen. Groß uns Klein macht sich auf die Suche nach liebevoll versteckten Osterüberraschungen. Es könnte sein, dass Ihr das größte „Ei“ schon in dieser Mail gefunden habt!

Soon the Easter basket search will begin. Big and small will be looking for lovingly hidden Easter goodies. You might just have found the biggest „egg“ in this email!
–English Version below–

AUSBILDUNGSPLATZ ALS VERANSTALTUNGSKAUFMENSCH

Bei uns ist erstmals ein Ausbildungsplatz für eine Veranstaltungskauffrau / einen Veranstaltungskaufmann zu besetzen. Die Ausbildung umfasst alle Bereiche der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung von Seminaren und anderen Veranstaltungen und erlaubt es Dir, überall mit anzupacken. Du kannst dich ab sofort bewerben!
Weitere Informationen zum Ausbildungsplatz sowie zur Bewerbung erhaltet Ihr hier:
www.muenchner-filmwerkstatt.de/wp-content/uploads/sites/13/2018/01/ausbildungsplatz-veranstaltungskaufmannfrau-filmwerkstatt.pdf

EUROPÄISCHER FREIWILLIGENDIENST

Wir bieten bereits seit 2013 Europäische Freiwilligendienste (EFD) in unserem Hause an. Junge Menschen aus Europa zwischen 18 und 30 bekommen im Rahmen dieses Programms die Gelegenheit, eine andere Kultur kennen zu lernen, ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen und wertvolle Arbeitserfahrung zu sammeln.
Innerhalb des EFD Programms sind 2018 zwei Plätze als Europäische Freiwillige in der Münchner Filmwerkstatt zu besetzen. Die Freiwilligen haben die Möglichkeit an allen unseren Seminaren teilzunehmen und bekommen Unterkunft, Verpflegung, Taschengeld und Krankenversicherung übernommen. Das Projekt ist nach den Regularien des Europäischen Freiwilligendienstes ausgerichtet.
Mehr Informationen zum Projekt und zur Bewerbung findet Ihr hier:
www.muenchner-filmwerkstatt.de/europaeischer-freiwilligendienst

EUROPEAN VOLUNTARY SERVICE

We offer European Voluntary Service (EVS) opportunities in our organization since 2013. Young Europeans between 18 and 30 have the opportunity to get to know a different culture, to improve their existing knowledge of the German language and to gather valuable working experiences.
Within the EVS program we offer two spots in the Munich Film Society from May 2018 on. Our volunteers can partake in all our workshops and seminars and get accommodation with full board, pocket money as well as a health insurance during their stay in Munich. The project follows the European Voluntary Service regulations.
Find out more about the project and how to apply here:
www.muenchner-filmwerkstatt.de/europaeischer-freiwilligendienst